Home

"Wir kamen als Fremde und gingen als Freunde."

"Wir kamen als Fremde und gingen als Freunde." Diesen Eintrag hinterließen die Motorradfahrer Andrea und Harald aus Frankfurt / Main im August 2009 in unserem Gästebuch. Sie stehen hier stellvertretend für viele Gäste aus nah und fern, die sich im Stutzhäuser Gasthaus & Brauereimuseum sehr wohl gefühlt haben.

Selbst Menschen, die in erster Linie zum Arbeiten in unser Haus kamen, wie das "Mittagskurier"-Team der Fernsehsendung "MDR um Zwölf", widmeten uns warmherzige Worte. So schrieben der bekannte Schauspieler Dieter Bellmann ("In aller Freundschaft") und seine Crew im März 2009 ins Gästebuch: "Wo es solch ein schönes Brauereimuseum gibt, braucht man keine Sorgen zu haben, daß 'Hopfen und Malz verloren' gehen. Die Dreharbeiten bei euch haben viel Spaß gemacht."

 

Auch der bekannte Schauspieler Dieter Bellmann hat einen Eintrag in unserem traditionellen Gästebuch hinterlassen.

Gästebuch (neu ab 26. Oktober 2011)

Anzeige: 6 - 8 von 8.
 
14.Dez
2011

Peter Sturmhöfel aus Gotha

Hallo liebe Stutzhäuser,

ich kann mich den Worten meines Vorschreibers (Andy Dittmar) nur anschließen und möchte mich im Namen des Vereins Basketball in Gotha e.V. für die tolle Ausgestaltung unserer Weihnachtsfeier am Sonntag ganz herzlich bedanken. Da auch ein Sportler ist, was er isst, sind wir fürs nächste Jahr gut gewappnet – sprich: Wir haben sehr gut gegessen und waren auch vom Rahmen-Programm und der heimeligen Dekoraktion "BiGeistert". Das trifft besonders auf unsere amerikanischen Spieler der Oettinger Rockets zu.
In diesem Sinne wünschen wir allen eine frohe Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Peter Sturmhöfel, Geschäftsführer von Basketball in Gotha e.V.

12.Dez
2011

Andy Dittmar aus Gotha

...kommt ein fröhlicher Musikant in die Fasswäsche gestiefelt, setzt sich auf Einladung bestens gelaunter Gäste mit an ihren Tisch und spielt Wunschmusik auf der Gitarre – ja, wo gibt’s denn so was? Richtig, bei euch, im Stutzhäuser Gasthaus! Matthias’ musikalisches Schmankerl war der krönende Abschluss unserer kleinen und vor allem kulinarisch feinen Weihnachtsfeierei, die so viel Gutes zu bieten hatte: angefangen beim leckeren Heidelbeer-Glühwein über die Schnitzelköniglichen Meisterwerke für große und kleine Kugelfreunde bis hin zur wahrlich individuellen Note (Kling-Klang mit Matthias' Gesang).

Kurzum: Wenn einem so viel Gutes widerfährt, dann ist das allemal einen Eintrag in eurem Gästebuch wert – und natürlich einen herzlichen Dank für einen unvergesslichen Abend!

Andy Dittmar und die Freunde des Gothaer Schloss-Meeting e.V.

PS. Wir kamen als Freunde und gingen als dicke Freunde :-)

27.Okt
2011

Leo Lechner aus Prenzlauer Berg

Hallo-hallo ins herrliche Thüringen, das ist doch mal ein schöner Zufall! Beim Stöbern nach Reisezielen für unseren nächsten Urlaub, sind wir auf wundersame Weise zur neu gestalteteten Stutzhaus-Seite gelangt – und ins Schwelgen geraten. Das Schnitzel, das Bier, die Luft.... Wir kommen wieder, bald, versprochen. Liebe Grüße aus Berlin, Louise und Leo Lechner PS. Erster!

 

Eintrag schreiben

Ins Gästebuch eintragen

HINWEIS: Die Einträge werden manuell freigeschaltet und erscheinen nicht sofort im Gästebuch.


© Stutzhäuser Gasthaus & Brauereimuseum - Impressum